vonderheyde2
Silke von der Heyde, München

Magister d. Naturwissenschaften (M.S.), Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, vertiefte Ausbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie; Jahrgang 1958, eine erwachsene Tochter
nach 26jähriger Tätigkeit im Heckscher-Klinikum seit 2013 niedergelassen in eigener Praxis in München
Dozentin an der Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie in München
Delegierte und Mitglied im KJP Ausschuss der PTK Bayern sowie stellvertretende Delegierte der Deutschen Psychotherapeutentage

„Für eine optimale psychotherapeutische Versorgung von Kindern und Jugendlichen sollten die von uns angestrebten Behandlungsbedingungen berücksichtigt werden. Dafür möchte ich mich weiterhin einsetzen.“

zurück
zur nächsten Kandidatin